sanierte Penthousewohnung in ehemaliger Unternehmervilla nähe Zentrum – auch für Gewerbe geeignet

Voraussetzungen für Besichtigungstermine und positive Mietbewerbungen

Bitte lassen Sie uns vorab die anhängende Mieterselbstauskunft vollständig ausgefüllt, unterschrieben und mit den benötigten Anlagen (Ihre letzten 3 Einkommensnachweise, die Kopie Ihres Personalausweises, Vorder- und Rückseite, und eine aktuelle Schufa-Auskunft, die nicht älter als 1 Monat ist) per Mail oder postalisch zukommen. Gerne können Sie bereits Ihre Terminvorschläge für eine Besichtigung beifügen, wir kontaktieren Sie bezügliche einer Terminabsprache.
Für eine positive Mietbewerbung ist der Nachweis eines geregelten Einkommens und eine positive Bonitätsprüfung Voraussetzung.
Des Weiteren ist eine Mindestmietdauer von 24 Monaten, die im Mietvertrag festgehalten wird, Voraussetzung.
Spätestens bei Mietvertragsunterzeichnung wird der Nachweis einer Hausrats- und Privathaftpflichtversicherung erforderlich.

Exposétext
Diese ehemalige Unternehmervilla nahe dem Stadtzentrum von Bad Kreuznach erstrahlt nach einer Grundsanierung im Jahr 2022 im neuen Glanz.
Diese extravagante Penthousewohnung bietet Ihnen auf ca. 137 m² folgende Räumlichkeiten.
Einen phänomenalen Eingangsbereich, welcher sich als Garderobe eignet, aber auch eine kleine Bar würde hier gut passen.
Zwei große Schlafzimmer, eins davon mit einem Nische für einen begehbaren Kleiderschrank.
Ein großes Bad mit Badewanne und Dusche und Zugang zum Außenplateau und ein Gäste-WC.
Die großzügige Ausstattung lädt zum Wohnen und Entspannen ein. Der Bodenbelag besteht aus Fliesen und Vinylboden. Die Wohnung ist mit Fußbodenheizung ausgestattet. Der Blick auf den Stadtkern ist überragend.